Kontakt

SuS Rösebeck 1958 e.V.
Desenbergblick 13
34434 Borgentreich
info@susroesebeck.de

SG News

SG Blau-Weiß Desenberg
SG Blau-Weiß Desenberg hier: Eggelpark Stadion.22/09/2016 @ 14:36
Sonntag - 25.09.2016 - 15:00 Uhr - Heimspiel in Rösebeck:
SG Blau-Weiß Desenberg vs. SF Warburg II
SG Blau-Weiß Desenberg
SG Blau-Weiß Desenberg hat ein neues Foto hinzugefügt.10/09/2016 @ 9:49
SG Blau-Weiß Desenberg
SG Blau-Weiß Desenberg04/09/2016 @ 14:33
Team 2 erkämpft einen Punkt, Team 1 verliert leider in den Schlussminuten. Heute hat es leider mit mehr nicht sein sollen... Egal, wir machen die Köpfe hoch! Nächste Woche werden neue Spiele gespielt!
#5€insPhrasenschwein;-)
SG Blau-Weiß Desenberg
SG Blau-Weiß Desenberg04/09/2016 @ 6:10
Team 2 heute in Westheim, Team 1 in Niesen. Wir wünschen unseren beiden Mannschaften viel Erfolg, haut rein Männer!
SG Blau-Weiß Desenberg
SG Blau-Weiß Desenberg02/09/2016 @ 10:12
SG Siddessen/Niesen – SG Blau-Weiß Desenberg

Die SG Siddessen/Niesen hat das Maximum an Punkten aus dem Doppelspieltag mitnehmen können und hat zudem beide Heimspiele für sich entscheiden können, dementsprechend selbstbewusst äußerte sich Andre Ludwig, Spielertrainer der SG Siddessen/Niesen, im Vorfeld der Partie: „Leider hat sich Benedikt Otto vor einer Woche am Fuß verletzt, hier besteht der Verdacht auf eine Fraktur. Ansonsten kann ich so ziemlich aus dem Vollen schöpfen. Zum Gegner kann ich nicht viel sagen, aber wir wollen unseren Lauf solange wie möglich fortsetzen. Letzte Woche haben wir schon sehr gut gespielt, aber Desenberg wird ein anderes Kaliber. Ich bin trotzdem davon überzeugt, dass wir auch gegen diesen Gegner punkten können.“

Da sich aber auch die Gäste im Aufwind befinden erwartet Dieter Olejak, Trainer der Gäste eine ausgeglichene Partie: „Wenn möglich wollen mit zwei Siegen abgeschlossen und werden voller Selbstbewusstsein in die Partie gehen. Das werden wir allerdings auch. Wenn man sich die Ergebnisse in der Liga ansieht, dann kann jeder jeden schlagen. Ich glaube es wird eine enge und spannende Begegnung. Personell müssen wir auf Hannes Peine verzichten und hinter Benjamin Pommerenke steht noch ein Fragezeichen. Er hat Knieprobleme. Michael Hillebrand hingegen, der letzten Sonntag pausierte, ist wieder dabei.“

http://www.fupa.net/berichte/ein-david-gegen-goliath-spiel--514965.html