Eine Hüpfburg für Rösebeck

Eine Hüpfburg für Rösebeck

Wie sicherlich schon ein paar von Euch mitbekommen haben, soll es für unseren Ort Rösebeck eine Hüpfburg geben. Diese wurde bereits ausgesucht und auf dem Kinderschützenfest letztens gezeigt. Das Projekt wird von mehreren Rösebecker Vereinen getragen.
Um die Burg finanzieren zu können, benötigen wir allerdings Eure Hilfe. Das Ganze nennt sich „Crowdfunding“ und basiert darauf, das viele Einzelne Großes schaffen können. Macht mit und spendet fleißig. Alle Informationen findet ihr hier: https://v-vb.viele-schaffen-mehr.de/huepfburg-fuer-die-kinder-in-r

Das besondere an diesem Crowdfunding-Projekt mit der Vereinigten Volksbank ist, dass die Bank eingehende Spenden ab 5 Euro bis maximal 50 Euro verdoppelt und das solange, bis das Projektziel von 4.000 Euro erreicht ist.


Drucken